Foto: IGM WOB

Veranstaltung der Gesundheitspartner Audi BKK und IG Metall Wolfsburg
Wolfsburg (WB/IGM WOB) - Die Notwendigkeit zur Pflege eines Angehörigen trifft die meisten völlig unvorbereitet. In kürzester Zeit müssen alltagsverändernde Entscheidungen getroffen werden.

Infoveranstaltung zur » Pflege von Angehörigen«
Wann: Donnerstag, 7. März 2019, 17 - 18:30 Uhr
Wo: IG Metall Wolfsburg, Siegfried-Ehlers-Str. 2, Otto-Brenner-Saal
Referentin: Alexandra Mühe, Leitung Service-Center Wolfsburg, Audi BKK
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Orientierung beim Thema Pflege und einen ersten Überblick bietet die Informationsveranstaltung „Pflege von Angehörigen“.

Inhalt der Informationsveranstaltung:
- Pflegestärkungsgesetz: Welche Veränderungen gibt es?
- Wann gilt ein Mensch per Gesetz als pflegebedürftig?
- Was bedeutet die Umstellung von Pflegestufen auf Pflegegrade?
- Wie beantrage ich einen Pflegegrad? Wie läuft die Begutachtung ab?
- Welche Leistungen kann der Pflegebedürftige erhalten?
- Welche Unterstützung gibt es für pflegende Angehörige (Freistellung)?