Wolfsburg (WB/Soroptimist International) - Am Samstag, 15. September von 9 bis 13 Uhr findet nun bereits zum 11. Mal der „Offene Schrank“ im Föhrenkrug Pestalozziallee 3, statt.

Die schönsten Sachen für die kühlere Jahreszeit, passende Accessoires und ein interessantes Buch dazu – all diese schönen Dinge finden interessierte Käuferinnen und Käufer im großen Sortiment des Offenen Schrank. Die Einnahmen gehen in diesem Jahr an die Telefonseelsorge.

Frisch gebackene Waffeln und heißer Kaffee laden zu einer kulinarischen Stärkung zwischendurch ein. So macht das Stöbern in schönen und ausgefallenen Dingen Spaß. Das bunte und hochwertige Sortiment ist eine „Fundgrube“ und soll so manches Portemonaie öffnen.
Der Erlös geht an die Telefonseelsorge. „Damit unterstützen wir die Qualifizierung von Ehrenamtlichen“, so der Club. Unter Wahrung der beiderseitigen Anonymität wird Menschen, die keinen Gesprächspartner haben, rund um die Uhr Hilfe in Form von Gesprächen, Chats und Emails angeboten. Dieser gemeinnützige Dienst wird von Ehrenamtlichen geleistet. Der weibliche Serviceclub Soroptimist International engagiert sich für diesen sozialen Einsatz am Menschen.