Gemeinsam Minecraft erkunden
WolfsburgStadt WolfsburgDie Jugendförderung der Stadt bietet Eltern und Familien am kommenden Donnerstag, den 08. Februar in der Zeit von 17 bis 21 Uhr die Gelegenheit, zusammen mit ihren Kindern das Computerspiel Minecraft auszuprobieren.

Das Angebot richtet sich dabei nicht an erfahrene Gamerinnen und Gamer, sondern an Einsteigerinnen und Einsteiger. Dabei geht es um grundlegende Fragen, Probleme und Lösungen rund um das Thema Minecraft, Gaming, Medien in der Familie, Aufwachsen im Kontext der Digitalisierung und vieles mehr. Die Family-Craft ist kostenlos und offen für alle interessierten Familien. Einzige Bedingung ist die Anmeldung als Team, also immer ein Kind zusammen mit einem Erwachsenen. Anmeldungen sind per Mail an das Team der #dOKJA: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.