Wolfram Eicke / Foto: © Thomas Elsner

Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober 2017, 16 Uhr, Planetarium Wolfsburg
Wolfsburg (WB/Planetarium Wolfsburg) - Den unverwechselbaren und weltberühmten Klassiker „Der Kleine Prinz“ gibt es nun auch in behutsam gekürzter Hörspiel-Version, angereichert mit wunderbaren musikalischen Tupfern.

Das Hörspiel entstand aus der gleichnamigen Wolfsburger Planetariumsproduktion, die auf die bekannten Texte von Antoine de Saint-Exupéry zurückgeht und die in diesem Jahr ihren Saisonstart am 3. Oktober hat. Dann werden auch Wolfram Eicke und Dieter Faber als „Macher“ der CD das Hörspiel vorstellen.

Dieter Faber foto sascha moll

Dieter Faber / Foto: © Sascha Moll

Der Komponist, Arrangeur und Produzent Dieter Faber und der Dichter Wolfram Eicke schreiben als Autorenduo beliebte und erfolgreiche Stoffe wie „Der Notenbaum“ und „Die Himmelskinder-Weihnacht“.

„Die Produktion wurde in ihrer Bearbeitung zu einem funkelnden Juwel, denn so frisch hat man den Kleinen Prinzen noch nie gehört“, sagt Wolfram Eicke zur neuen CD.

Planetariumsproduzentin Isabell Schaffer hat die Erstellung und das Layout der CD koordiniert. „Es ist toll, dass man den Kleinen Prinzen jetzt auch aus dem Planetarium mit nach Hause nehmen kann. Denn die Klänge und Texte laden wirklich zum Träumen ein“, so Isabell Schaffer.

Die CD ist ab sofort im Planetarium erhältlich und kostet 10,00 Euro.

Logo rgbPlanetarium Wolfsburg
Uhlandweg 2
Ticket-Hotline 05361 / 8999320
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Reservierungen auch im Internet
unter www.planetarium-wolfsburg.de. 

Fotos: Wolfram Eicke © Thomas Elsner , Dieter Faber © Sascha Moll