Erik Hoeppe (Berlin) spielt die Orgel halt etwas anders… / Foto: Künstler

Wolfsburg (WB/St. Christophoruskirche) - zu einem Orgelkonzert der besonderen Art lädt die katholische St. Christophoruskirche ein: „Rock'n'Orgel“ - Ein Rock-Pop-Filmmusik-Abend.

Die große Sauer-Orgel der Wolfsburger Innenstadtkirche im Antonius-Holling-Weg kann nicht nur die klassischen Werke der vergangenen Jahrhunderte wiedergeben, sie ist durchaus auch das richtige Instrument für Evergreens von Tango über Schlager und Jazz bis Star Trek. Bekannte und beliebte Melodien von Beatles, Bach, Mancini, Queen lassen die heiligen Hallen einmal in ganz neuem Glanz erschallen. Warum nicht die Osterzeit dieses Jahr einmal mit zeitgemäßen Klängen begehen?

Das Konzert findet statt am Samstag, 13. Mai 2017, 18 Uhr. Es spielt Erik Hoeppe (Berlin). Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Die Adresse: St. Christophoruskirche, Antonius-Holling-Weg 15, 38440 Wolfsburg.

Foto: Künstler