Foto: Ingo Kramarek/Pixabay

Gifhorn (WB/Polizeiinspektion Gifhorn) - In der Nacht vom Samstag, 31.08.19, auf Sonntag, den 01.09.19, erhielt die Polizei Gifhorn einen Einsatz der etwas anderen Art. In der Ortschaft Knesebeck wurde gegen 23:16 Uhr eine männliche Person gemeldet, die vor Ort Fenster einschlage.

Vor Ort stellten die eintreffenden Beamten einen 22-jährigen randalierenden Mann aus Wittingen fest, der zur Überraschung der Kollegen sehr aggressiv und zudem unbekleidet war. Da der Mann sich vor Ort und auch später, bei der Behandlung seiner entstandenen Schnittverletzungen, nicht beruhigen ließ, wurde er zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Er muss sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten.