Foto über dts Nachrichtenagentur

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Ein 42jähriger Wolfsburger entdeckte im Hehlinger Holz einen Entstehungsbrand. Dank der frühzeitigen Entdeckung konnte schlimmeres verhindert werden.

Die Polizei weist wegen der besonderen Witterung nochmals darauf hin, dass größte Vorsicht geboten ist, um Brände zu vermeiden.