Wolfsburger Europakandidat Francescantonio Garippo / Foto: SPD

Wolfsburg (WB/SPD-Unterbezirk Wolfsburg) - Im Rahmen des Europawahlkampfes macht der SPD-Infotruck zweimal Station in Wolfsburg. "Die Wahl am 26. Mai ist entscheidend dafür, wie wir in Zukunft leben werden. Die SPD wirbt für ein soziales und ein friedliches Europa, in dem gute Löhne und Arbeitsbedingungen, grenzüberschreitender Umweltschutz, Gleichberechtigung und gute Bildung zum gemeinsamen Wertekanon gehören.

Für uns ist klar: Europa ist die Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit", so der Wolfsburger Europakandidat Francescantonio Garippo. Bei leckeren und kostenlosen belgischen Waffeln sowie Kaffee und Softgetränken will die SPD ins Gespräch kommen. Die Termine der "Kommt-zusammen-Tour" mit dem Kandidaten für das Europäische Parlament Francescantonio Garippo finden statt am Mittwoch, 15. Mai 2019 und am Dienstag, 21. Mai 2019, jeweils von 16:00 - 17:30 Uhr in der Fußgängerzone am Überweg Pestalozziallee.