St. Annen-Kirche in Wolfsburg / Foto: Kirchengemeinde St. Annen

Wolfsburg (WB/Kirchenkreiskantor Markus Manderscheid) - Am Sonntag, dem 19. Mai 2019, präsentiert vox celestis das erste Konzert mit Kammermusik in der St. Annen-Kirche in Wolfsburg. An diesem Abend lassen Instrumentalkonzerte von Bach, Reger und weiteren Komponisten die Kirche im Frühlingsglanz erblühen.

Die barocken, klassischen und modernen Instrumentalkonzerte des Konzerts sind für die St. Annen-Kirche aufgrund ihrer ausgezeichneten Akustik bestens geeignet. Peter Gros, Posaune, und Kirchenkreiskantor Markus Manderscheid, Cembalo, musizieren gemeinsam mit dem Wolfsburger Streicherensemble unter der Leitung von Sabine Schulze-Ballenthin Werke von Komponisten wie Bach, Telemann und Reger. Eine Besonderheit des Programms bildet das Konzert g-Moll für Posaune und Streicher von Cesar Bresgen aus dem Jahr 1940, da dieses Stück aus der Gründungszeit der Stadt Wolfsburg stammt.

Die Veranstaltung in der St. Annen-Kirche Wolfsburg beginnt am Sonntag, dem 19. Mai 2019, um 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 €, ermäßigt (für Schüler, Studenten und Fördervereinsmitglieder) 8 €. Familienkarten sind für 20 € erhältlich. Reservierungen sind unter www.voxcelestis.de möglich.