Unterwegs auf dem Jacobsweg: Axel Wagener / Foto: privat

Axel Wagener berichtet von seinen Erfahrungen auf dem Jakobsweg
Vorsfelde (WB/Paten des Vorsfelder Bücherschranks ) - Er ist dann mal „weg gewesen“. Getreu dem Motto von Hape Kerkeling hat Axel Wagener sich 2011 auf den Jakobsweg gemacht. Mehr als 1.000 Kilometer schafft der ehemalige Vorsitzende der Vorsfelder Werbegemeinschaft „Vorsfelde live“ in sechs Wochen - per pedes.

Von Südfrankreich führt ihn sein Weg über die Pyrenäen bis zur spanischen Atlantikküste. Von seinen Erlebnisse auf dieser kräftezerrenden wie interessanten Reise berichtet Axel Wagener auf Einladung der Bücherschrankpaten am Donnerstag, den 9. Mai, ab 19 Uhr  in der Oase der St. Petrus-Kirche in Vorsfelde