Highlightexponat der Zeitausstellung / Fotobearbeitung MK timelapse

Langfristige Zusammenarbeit bis 2022 besiegelt.
Wolfsburg (WB/CongressPark Wolfsburg) - Unter dem Motto „Miteinander arbeiten – voneinander lernen“ findet der 61.Bundeskongress des Bundesverbandes der Diätassistenten (VDD) vom 03. bis zum 04. Mai bereits zum 10. Mal im CongressPark Wolfsburg statt. 

Der VDD und der CongressPark Wolfsburg haben nun die Zusammenarbeit bis einschließlich 2022 besiegelt.
Das freut nicht nur die Verantwortlichen im CongressPark, sondern auch Evelyn Beyer-Reiners, Geschäftsführerin des VDD: „Der VDD ist mit seinem Bundeskongress seit mehr als zehn Jahren im CongressPark in Wolfsburg zu Gast. Wolfsburg liegt zentral, ist für Diätassistenten und Ernährungsmediziner aus ganz Deutschland gut zu erreichen und deshalb mittlerweile zu einem festen Treffpunkt der Branche geworden. Und im CongressPark finden wir die Rahmenbedingungen, die wir für einen erfolgreichen Kongress brauchen. Schön, dass wir mit den Verantwortlichen eine langfristige Zusammenarbeit bis 2022 vereinbaren konnten.“
Thomas Muth, Geschäftsführer des CongressPark Wolfsburg begrüßt die Entscheidung: „Es freut uns umso mehr, dass wir wichtige Schlüsselkunden für den Standort Wolfsburg über mehrere Jahre an unser Haus binden können und bedanken uns beim Bundesverbandes der Diätassistenten für die langjährige Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen.“