Foto: pixabay/stux on

• Haltestellen „Ütschenpaul“, „Petruskirche“, „Obere Tor“ und „Ernst-August-Straße“ gesperrt
• Haltestelle „Im Eichholz“ nur in Fahrtrichtung stadteinwärts (Wolfsburg) gesperrt
Wolfsburg (WB/WVG) - Am Sonntag, 17. März 2019 wird in der Vorsfelder Innenstadt der Stadtlauf veranstaltet. Aus diesem Grund sind folgende Haltestellen von Betriebsbeginn an gesperrt:

„Ütschenpaul“, „Petruskirche“, „Obere Tor“ und „Ernst-August-Straße“. Die Haltestelle „Im Eichholz“ ist nur in Fahrtrichtung stadteinwärts (Wolfsburg) gesperrt. Die Sperrungen werden voraussichtlich bis 16 Uhr andauern und betreffen die WVG-Linien 201 und 203.
Die Linien 201 und 203 fahren, in beiden Fahrtrichtungen, dafür die Ersatzhaltestellen an der Meinstraße „Roßplatz“ und an der Feuerwachen Kreuzung „Feuerwehr“ an. Durch den Stadtlauf muss am Sonntag mit Verspätungen gerechnet werden.