Wildecker Herzbuben kommen nach Isenbüttel / Foto: Künstler

ROTH Catering & Events verlängert die Frühlingswiesn in Isenbüttel, die am 26. und 27. April 2019 stattfinden, mit einem Frühschoppen am Sonntag, den 28. April
Isenbüttel (WB/Roth-Catering) -  Um der Feierstimmung von Freitag- und Samstagabend in nichts nachzustehen, hat der Veranstalter die Wildecker Herzbuben verpflichtet.
Das musikalische Duo, mit den Sängern Wolfgang Schwalm und Wilfried Gliem, kam 1990 mit den Stimmungshit „Herzilein“ groß raus.

Dieser und weitere Hits des Schalgerduos sind auch bei vielen jungen Menschen beliebt. Die Wildecker Herzbuben werden am Sonntagnachmittag um 14 Uhr auf die Bühne kommen.
Der Frühschoppen ist mit 1.000 verfügbaren Plätzen als größter von Norddeutschland geplant. Zusätzlich zu den Wildecker Herzbuben ist die Big Band Tappenbeck engagiert, die auch den Auftakt der Veranstaltung gestalten. Die Band mit 35 Musikern ist weit über die Region Gifhorn für stimmungsvolle Musik bekannt und wird mit ihrer Blasmusik das Publikum beim Essen und Trinken in Hochstimmung versetzen.
Der Eintritt kostet im Vorverkauf 39 Euro plus Vorverkaufsgebühren. Darin enthalten ist auch ein „Buffet satt“ mit warmen und kalten bayerischen Spezialitäten sowie süßen Desserts. Der Frühschoppen steht damit unter dem Motto: „Nach Herzenslust feiern und schlemmen.“

Einlass: 10 Uhr, Beginn: 11 Uhr
Ort: ROTH Catering & Events, Gehrenkamp 1A, 38550 Isenbüttel

Tickets und weitere Infos auf: roth-catering.de