Am Donnerstag, 21. Februar 2019, öffnet ab 17 Uhr wieder das Wolfsburger RepairCafé. / Foto: Wolfsburg AG

Wolfsburg (WB/Wolfsburg AG) - Am kommenden Donnerstag, 21. Februar 2019, öffnet ab 17 Uhr wieder das Wolfsburger RepairCafé. In der temporär eingerichteten Selbsthilfewerkstatt stehen Helfer für die Reparatur defekter elektrischer Kleingeräte bereit.

Treffpunkt dafür ist der DigitalCube am Wolfsburger Hauptbahnhof, Willy-Brandt-Platz 5. Auch Experten mit technischem Know-how, die sich ehrenamtlich im RepairCafé engagieren möchten, sind herzlich willkommen. Weitere Informationen erhalten Interessierte vorab per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Initiatoren des RepairCafés sind Schiller40, Wolfsburg AG und Volkshochschule Wolfsburg. Es findet an jedem dritten Donnerstag im Monat statt.