Nachwuchsspieler und Profis der Grizzlys Wolfsburg auf der Kunsteisbahn. / Foto: WMG

Wintermarkt mit Schlittschuhzauber
Wolfsburg (WB/WMG)  – Noch bis Sonntag, den 10. Februar, haben alle Interessierten die Möglichkeit, kostenfrei auf der Kunsteisbahn auf dem Hugo-Bork-Platz Schlittschuh zu laufen und die gemütliche Atmosphäre auf dem Wintermarkt zu genießen. Nicht zuletzt aufgrund der vielen stimmungsvollen Eindrücke aus den vergangenen Veranstaltungstagen zieht die organisierende Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) bereits zum jetzigen Zeitpunkt ein positives Fazit.

„Mit der Premiere unseres neuen Veranstaltungsformates ´Win-termarkt mit Schlittschuhzauber´ sind wir sehr zufrieden. Das ab-wechslungsreiche Rahmenprogramm, unter anderem mit den Grizzlys Wolfsburg, Feuer-Shows und verschiedenen Kinderdiskos bot besondere Erlebnisse und begeisterte zahlreiche Besucher“, bilanzieren Jens Hofschröer und Dennis Weilmann, Geschäfts-führer der WMG.
Die Premierenveranstaltung wurde durch die Wolfsburgerinnen und Wolfsburger insgesamt sehr gut angenommen, wie einige Zahlen belegen: So kamen 23 Schulklassen und Kindergartengruppen an den Wochentagen auf den Hugo-Bork-Platz. Insgesamt wurden rund 2.000 Paar Schlittschuhe verliehen, einschließ-lich der Tage mit kostenloser Ausgabe. Dem regen Treiben auf dem Eis stehen zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine ernsthaften Verletzungen gegenüber. Übergreifend waren auf dem Wintermarkt mehr als 15.000 Besucherinnen und Besucher zu Gast und genossen die winterlich, urige Atmosphäre.
„Unser besonderer Dank gilt unseren Sponsoren und dem Betreiber André Voss für die ausgezeichnete Unterstützung bei der Durchführung der Veranstaltung,“ stellt Frank Hitzschke, Abteilungsleiter Stadtmarketing der WMG, heraus. „Wenn wir für 2020 erneut eine so große Unterstützung weiterer Partner für den Wintermarkt erfahren, wird es das Event im kommenden Jahr erneut in der Wolfsburger Innenstadt geben können,“ sagt Frank Hitzschke mit Blick auf die kommende Wintersaison.
Der Wintermarkt mit Schlittschuhzauber findet mit Unterstützung der NEULAND Wohnungsgesellschaft und der Volksbank BraWo statt. Weiterhin wird die Veranstaltung unter anderem von der Audi BKK, den designer outlets Wolfsburg, dem CMT Wolfsburg e.V., der Bürgerstiftung Wolfsburg und der Stadtwerke Wolfsburg AG (WOBCOM) unterstützt.