Foto: Volkswagen AG

Autobauer informiert Kraftfahrtbundesamt
Wolfsburg (WB/resch) - Interne Kontrollen bei Volksswagen haben bei der neuen Abgas-Software für Dieselfahrzeuge "Auffälligkeiten" verzeichnet. Das Unternehmen habe im Folgenden unverzüglich aktiv das Kraftfahrtbundesamt informiert.

So eine Mitteilung von Volkswagen, wie SVZ.de gestern am Nachmittag meldet. Zuvor hatte die "Bild am Sonntag" bereits darüber berichtet.
Laut VW handelt es sich um Dieselfahrzeuge mit 1,2-Liter-Motoren des Typs EA 189. "Kurzfristig und vorsorglich wurde gemeinsam entschieden, die laufende Umsetzung der technischen Lösungen für Dieselfahrzeuge mit 1,2-Liter-Motoren des Typs EA189 zunächst auszusetzen", so das Unternehmen weiter.

Quelle: https://www.svz.de/22062412 ©2018