Foto: Stadt Wolfsburg

Ratssitzung vor Ort oder im Internet mitverfolgen
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die 16. Sitzung des Rates der Stadt Wolfsburg findet am Mittwoch, 14. November, ab 16 Uhr öffentlich im Ratssaal im Rathaus A in Wolfsburg statt. Doch nicht nur vor Ort, sondern auch unter wolfsburg.de/rat_live kann die Ratssitzung von zuhause oder unterwegs live mitverfolgt werden.

Die Liveübertragung wird auch auf dem städtischen Facebook-Account unter www.facebook.com/stadtwolfsburg gezeigt. Die Sitzung beginnt mit der Einwohnerfragestunde, insgesamt umfasst die Tagesordnung 18 Punkte.
Besprochen werden unter anderem die Bebauungspläne "Wohnen am Kurt- Schumacher- Ring" in Wolfsburg-Detmerode, "Alt Wolfsburg" im Stadtteil Alt Wolfsburg sowie die Teilaufhebung des Bebauungsplans Nr. 4/ 71 - 352 "Hohenstein Nord" im Stadtteil Hohenstein.
Auf der Tagesordnung stehen des Weiteren der Investitionszuschuss für den MTV 1862 e.V. Vorsfelde für die Errichtung eines Kursraumes, die Deckensanierung in der Turnhalle der Realschule Fallersleben, der Austausch der Deckenbeleuchtung im Sportbadbereich des BadeLand Wolfsburg sowie der Austausch der dortigen Sicherheitsbeleuchtung.
Weiterhin liegen dem Rat der Stadt die Vorlagen Vertretung der Stadt Wolfsburg im Beirat des Open Hybrid LabFactory e.V. sowie die Berufung von Mitgliedern in den Schulausschuss vor. Die komplette Tagesordnung sowie die einzelnen Unterlagen zu der Sitzung sind einsehbar unter wolfsburg.de/sitzungskalender.