Angelika Jahns, Eduard Freier und Marita Stegmann (rechts) waren die Gewinner in den drei Disziplinen / Foto: KK Warmenau

Warmenau (WB/KK Warmenau) - Traditionell führte die Kyffhäuser Kameradschaft Warmenau am Wochenende ihren Spieleabend durch. In drei verschiedenen Disziplinen konnten Fleisch- und Wurstpreise gewonnen werden.

So beteiligten sich die Mitglieder in großer Zahl beim Knobeln, Rattespielen und Skatturnier. Rattegewinner war Eduard Freier mit 960 Punkten. Beim Knobeln siegte Marita Stegmann mit 99.400 und Siegerin unter den Skatspielern war Angelika Jahns mit 2243 Punkten. Die Vorsitzende freute sich und bedankte sich insbesondere bei Helmut und Sabine Lampe, die den Abend wieder einmal vorbereitet hatten. Alle Anwesenden hatten Spaß und freuen sich auf das nächste Jahr.