Verhaftung (Foto über dts Nachrichtenagentur)

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Aufgrund der Aufmerksamkeit eines Nachbarn konnte ein 25 jähriger Albaner am Samstag gegen 18.15 Uhr in Fallersleben festgenommen werden.

Der Nachbar in einem Mehrparteienhaus in der Paul-Linke-Straße in Fallersleben hatte in der Abwesenheit der Wohnungsinhaber verdächtige Geräusche aus deren Wohnung wahrgenommen. Daraufhin hatte er unverzüglich die Polizei informiert. Die eintreffenden Polizeibeamten der Polizei Wolfsburg konnten beim Annähern an das Wohnhaus die zuvor benannte Person bei der Flucht über den Balkon festnehmen. Eine zweiter Täter, der auf der anderen Seite das Haus verließ, konnte trotz Verfolgung in der Dunkelheit unerkannt entkommen. Der Festgenommene befindet sich im Gewahrsam der Polizei Wolfsburg und wird dort vernommen. Die Ermittlungen nach dem zweiten Täter dauern an. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Wolfsburg unter der Rufnummer 05361/46460 zu melden.