Stadt erteilt Baugenehmigung für Fallersleben
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Anfang Dezember stellte die Volksbank Braunschweig-Wolfsburg in der Ortsratssitzung die Planung für das Neubauvorhaben in Fallersleben an der Ecke Bahnhof-/Marktstraße vor. Nach einer Verfahrensdauer von nur rund zwei Monaten erteilte jetzt die Stadt Wolfsburg die Baugenehmigung. Damit kann die Volksbank wie geplant mit der Umsetzung des Neubaus fortfahren.

Anstelle des bestehenden Bankgebäudes soll an der Stelle ein neuerrichtetes Wohn- und Geschäftshaus entstehen. Die Planung sieht eine Verlegung des Haupteinganges der Volksbank BraWo in die Bahnhofstraße vor. Das komplette Erdgeschoss soll der Banknutzung vorbehalten werden, im Ober- und Dachgeschoss sollen Mietwohnungen entstehen.