Bürgermeister Günter Lach, MdL Immacolata Glosemeyer, von der WMG Joachim Schingale und Ratsherr Ralf Krüger erheben das Glas auf gutes Gelingen / Foto: resch

Erlesene Köstlichkeiten im Herzen Wolfsburgs
Wolfsburg (WB/resch) -  gestern am späten Nachmittag  wurde das 20. Gourmetfest von Bürgermeister Günter Lach und Joachim Schingale, Geschäftsführer der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG), auf dem Hollerplatz offiziell eröffnet.

Sieben Gastronomen aus Wolfsburg und den Ortsteilen präsentieren den Wolfsburgern wieder eine vielseitige und sehr ansprechende Speisenauswahl aus unterschiedlichen Regionen und Ländern der Welt.  Ein musikalisches Rahmenprogramm, mit verschiedenen Künstlern erfreut und begleitet die beliebte Veranstaltung.

Steinweh Gourmetfest resch„Das Gourmetfest feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag und hat sich zu einem etablierten und beliebten Event im Wolfsburger Veranstaltungskalender entwickelt“, betont Joachim Schingale, Geschäftsführer der WMG. „Ich freue mich, dass wir den Wolfsburgerinnen und Wolfsburgern sowie den vielen Gästen der Stadt zum Jubiläum wieder ein ansprechendes und abwechslungsreiches kulinarisches Programm anbieten können.“

PesselBjrn Lindenhof reschBürgermeister Lach verwies darauf, dass Kerstin und Norbert Steinweh aus Vorsfelde vom ersten Gourmetfest an dabei sind.  Auch Familie Pessel vom Nordsteimker Lindenhof ist schon seit vielen Jahren auf dem Fest und freut sich in jedem Jahr erneut darauf. Björn Pessel steht selbst am Herd und begrüßt die Gäste traditionell mit österreichischen Schmanckerln.

Die Sponsoren der Veranstaltung und Vertreter aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft überzeugten sich nach der Eröffnung bei einem Rundgang von der guten Qualität der angebotenen Spezialitäten.PerricconeMelanie resch
Am Freitag, 11. August, öffnet das Gourmetfest von 17 bis 23 Uhr und bietet den Besucherinnen und Besuchern neben der kulinarischen Vielfalt erneut ein musikalisches Begleitprogramm. Von 17 bis 19 Uhr tritt Miller – The Music Man! auf. Am Abend folgt von 20 bis 23 Uhr Musik und eine Moderation vom DJ Duo SILBERFUNK. Der Samstag beginnt musikalisch ab 11 Uhr. Die Traditional Old Merry Tale Jazzband spielt bis 14 Uhr das Abschlusskonzert der Veranstaltungsreihe Jazz & more. Anschließend bietet Elisar dem Publikum einen frischen Mix aus Soul, R&B und Pop. Den Abschluss rundet ab 19 Uhr der Antenne Niedersachsen Abend mit Dirk Wöhler ab. Am Sonntag, 13. August, ist das Gourmetfest ab 11 Uhr geöffnet und den Besucherinnen und Besuchern bietet sich bis 14 Uhr ein letztes Mal die Gelegenheit, die vielen kulinarischen Leckerbissen auf dem Hollerplatz zu genießen.

Auf der Bühne wird es an diesem Tag besonders voll werden. Von 11 bis 13 Uhr spielt das Orchester der Stadtwerke Wolfsburg AG für alle Feinschmecker einen bunten musikalischen Mix.
Weitere Informationen zum Gourmetfest sind unter www.gourmetfest-wolfsburg.de erhältlich. Hier lässt sich auch der Veranstaltungsflyer herunterladen.

Fotos: resch