Weiterbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte

Weiterbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist in der heutigen Zeit die Grundlage für die Zukunft einer Stadt. Gute Betreuungsangebote ermöglichen jungen Familien eine zielgerichtete und freie Planung für ihre Zukunft.

Diese Rahmenbedingung wird jedoch nicht nur durch den mit großem Engagement vorangetriebenen quantitativen Ausbau von Betreuungsplätzen gewährleistet. Ein wesentlicher Bestandteil guter Betreuungsmöglichkeiten ist deren Qualität. Um die Fachkräfte vor Ort in ihrer guten Arbeit zu stärken und die Qualität weiter zu entwickeln, hat die Volkshochschule Wolfsburg im Auftrag der Stadt und in Kooperation mit weiteren Wolfsburger Bildungsträgern das aktuelle „Weiterbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte in Wolfsburg“ zusammengestellt und herausgegeben. „Die Welt der Kinder und damit auch ihre Betreuung und Begleitung unterliegen ständigem Wandel. Wir möchten die pädagogischen Fachkräfte in Wolfsburg für die Bewältigung der damit verbundenen Herausforderungen stark machen und kontinuierlich weiterqualifizieren“, sagt Iris Bothe, Stadträtin für Jugend, Bildung und Integration.

Das Themenspektrum umfasst Sprachbildung und -förderung, Inklusion und Interkulturalität, die Arbeit in Familienzentren und mit Eltern und Erziehungspartnerschaften, die Arbeit in der Krippe, Kinderwelten, aber auch Kommunikation, Teambildung und vieles mehr. Denn: „Qualität am Arbeitsplatz wird unserer Erfahrung nach nicht nur durch Expertenwissen erreicht, sondern auch insbesondere durch das Zusammenwirken des Teams vor Ort“, so Dr. Birgit Rabofski, Leiterin des Bildungshauses Wolfsburg. VHS-Leitung Elisabeth Krüger ergänzt: „Die Volkshochschule bietet kontinuierlich ein attraktives Angebot, aber in der Zusammenarbeit im Kooperationskreis Wolfsburger Bildungsträger entsteht ein sehr breites Themenspektrum mit qualitativ hochwertigen Angeboten.“ Das Programm erscheint bereits im vierten Jahr und wird an alle Wolfsburger Kindertagesstätten verschickt. Im Internet ist das Programm unter www.wolfsburg.de/kita-quali zu finden.