Die Neue Burg in Detmerode erhält eine neue Zufahrt

Wolfsburg/Detmerode (WB/Neuland Wohnungsgesellschaft) - Am 7. August 2017 wird an der Einfahrt zur Neuen Burg (John-F.-Kennedy-Allee 29-41) eine Baustelle eingerichtet. Die provisorische Zufahrt wird beseitigt und dafür wird eine neue Zufahrt entstehen. Die Arbeiten werden etwa drei Wochen andauern.


Parallel dazu werden, gemeinsam mit der LSW, die technischen Voraussetzungen für eine Ladestation für E-Fahrzeuge geschaffen. Diese Ladestation wird direkt installiert und sobald die Ladestation betriebsbereit ist, werden die Anwohner eine gesonderte Information dazu erhalten.
Mit diesem Schritt werden die Pläne der Stadt vorangetrieben, Wolfsburg zukunftsgerichtet zu gestalten. Zukünftig sind vier Parkplätze ausschließlich für E-Fahrzeuge reserviert und der Behindertenparkplatz wird an eine andere Stelle verlegt.
Mit Beeinträchtigungen während der Bauphase ist für die Anwohner kaum zu rechnen. Auf der Parkpalette sind zudem ausreichend freie Plätze vorhanden.
Die Neuland bittet um Verständnis während der Bauarbeiten und freut sich zukünftig eine Elektroladestation direkt Im Quartier bieten zu können.

Foto: nld