Foto: triathlon-gifhorn.de/tri-2017

Überschwemmungen machen „Plan B“ nötig
Am 30. Juli steigt mit dem ersten Startschuss um 11:00 Uhr rund um das Naherholungsgebiet Tankumsee die 15. Auflage des Tankumsee Triathlons. Die Planungen für das Ausdauerevent schienen abgeschlossen – bis der große Regen kam.

Die Unwetter der letzten Tage haben auch vor dem Naherholungsgebiet nicht halt gemacht und alle Wiesenflächen rund um den See unter Wasser gesetzt. Für die Veranstalter des Tankumsee Triathlons war das so kurz vor dem Event natürlich eine Hiobsbotschaft. Dank der tatkräftigen Unterstützung durch Tankumsee-GmbH-Chef Burkhard Roozinski konnte das Orga-Team innerhalb kürzester Zeit einen durchführbaren Alternativplan entwickeln. In erster Linie beziehen sich die Änderungen auf den Aufbau. Der Zeitplan mit dem ersten Startschuss um 11:00 Uhr durch den Schirmherrn Landrat Dr. Ebel ist von den Änderungen nicht betroffen!

Eine zentrale Rolle beim Aufbau wird nun dem sowieso schon während der Veranstaltung voll gesperrten Betriebsweg (Dannenbütteler Weg) auf dem Tankumseegelände zwischen der Schranke Campingplatz und dem Verwaltungsgebäude der Tankumsee GmbH zukommen. Dieser wird nun sowohl die Wechselzone als auch den Zielbereich beherbergen. Die Schwimmstrecke wird andersherum geschwommen. Rad- und Laufstrecke werden durch die Umplanung minimal kürzer. Eine grundsätzliche Änderung der Streckenführung ist nicht nötig.

Elementaren Einfluss haben diese Änderungen auch auf die Parkmöglichkeiten. Waren ursprünglich Wiesen für das kostenlose Parken geöffnet, müssen nun auch die Athleten auf die „offiziellen“ Parkflächen des Tankumseegebiets ausweichen. Über das Prozedere sind alle Athleten bereits per Mail informiert worden. Empfohlen wird die Nutzung des Parkplatzes Hauptstrand/Seehotel. Anreisende, egal ob Sportler, Helfer, Zuschauer oder Besucher des Wohngebiets sollten durch diese Änderung genügend Zeit einplanen. An den Schrankenanlagen wird es sicherlich zu Verzögerungen kommen!

Alle Änderungen und die geänderten Pläne sind im Internet unter „Plan B“ (Strecken) unter www.triathlon-gifhorn.de/strecken/plan-b/ zu finden.