Sachbeschädigungen an insgesamt acht verschiedenen Kraftfahrzeugen / Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Eine Serie von Sachbeschädigungen an insgesamt acht verschiedenen Kraftfahrzeugen verübten Unbekannte in der Zeit zwischen Freitagabend 19.00 Uhr und Samstagmorgen 07.45 Uhr. Dabei verursachten sie nach ersten Schätzungen einen Gesamtschaden von mindestens 18.500 Euro.

Die Unbekannten zogen durch die Straßen Goethestraße, Georgienstraße, Elzweg und Leipziger Straße. Hierbei zerstörten sie mit zum Teil faustgroßen Steinen Heck- und Frontscheiben abgestellter Fahrzeuge oder zerkratzten den Lack der Autos der Marken Audi, Volkswagen, Chevrolet und Skoda. Die Polizei hofft darauf, dass Anwohner oder Autofahrer verdächtige Personen gesehen haben und bittet um Hinweise an das Polizeikommissariat Helmstedt, Rufnummer 05351/521-0.

Foto: resch