Veränderte Buslinienführung am Willy-Brandt-Platz bis 11. August / Foto: resch

• Sanierungsarbeiten voraussichtlich bis zum 11. August
• Einbahnstraßenregelung auf der Straße Willy-Brandt-Platz von West nach Ost
• Sperrung Pestalozziallee ab Mittwoch, 5. Juli

Wolfsburg (WB/WVG) - Bis voraussichtlich zum 11. August wird die am Hotel Innside und am Cinemaxx gelegene Busbucht am Willy-Brandt-Platz in zwei Bauabschnitten saniert.

Im gesamten Zeitraum wird der Bereich daher von West nach Ost zur Einbahnstraße. Dies hat Einfluss auf die Linienführung der dort verkehrenden Busse. Der erste Bauabschnitt wurde jetzt fertiggestellt. Die Haltestelle HBF 13 kann ab Mittwoch, 5. Juli wieder angefahren
werden.
Voraussichtlich bis 11. August ist die Haltestellen HBF 14 weiterhin gesperrt. Die Linien 160, 170, 180, 380, 383 enden weiterhin abweichend am ZOB 11.

Außerdem ist die Pestalozziallee ab Mittwoch gesperrt

Sperrung Pestalozziallee:

Vom Mittwoch, 5. Juli bis voraussichtlich Mittwoch, 12. Juli 2017 ist die Pestalozziallee aufgrund von Sanierungsarbeiten komplett gesperrt. Die Linie 213 kann die Haltestellen Rathaus, Mühlenpfad und C&A nicht anfahren.

Foto: resch