Die AutoVision GmbH bietet Interessierten zum Ausbildungsstart 1. September 2018 ein breites Spektrum und vielfältige Möglichkeiten der Ausbildung / Foto: AutoVision

Berufseinsteiger aufgepasst: die Volkswagen Konzerngesellschaft AutoVision GmbH bietet Interessierten zum Ausbildungsstart 1. September 2018 ein breites Spektrum und vielfältige Möglichkeiten, in interessanten technischen und kaufmännischen Berufsfeldern eine Ausbildung oder ein duales Studium aufzunehmen.
Wolfsburg (WB/AutoVision) -„Die AutoVision GmbH steht als fachlich spezialisierter Automotive-Dienstleister für einen erstklassigen Berufsstart - sowohl in Ausbildung als auch im Studium“, sagt Sebastian Krapoth, Sprecher der Geschäftsführung der AutoVision GmbH.

Ali Naghi, Betriebsratsvorsitzender der AutoVision GmbH, ergänzt: „Wir bieten jungen Menschen sowohl geografisch als auch fachlich vielfältige Möglichkeiten innerhalb der AutoVision GmbH. Um das Unternehmen langfristig zukunftssicher aufzustellen, ist es von großer Bedeutung, dass wir uns mit den Auszubildenden von heute die Fachkräfte von morgen sichern.“

Die Berufe werden abhängig vom Berufszweig an diversen Standorten ausgebildet: derzeitig in Wolfsburg mit 30 Plätzen, Emden mit neun, Braunschweig mit sechs, Salzgitter mit vier und neuerdings Hannover und Ingolstadt mit jeweils zwei Plätzen.

Ausgebildet werden beispielsweise Kfz-Mechatroniker, Fachkräfte für Lagerlogistik sowie Kaufleute für Büromanagement oder Dialogmanagement. Neu hinzugekommen sind die Ausbildungen zum Fluggerätmechaniker oder zum Koch. Daneben bietet die AutoVision GmbH Schulabgängern mit allgemeiner Hochschulreife die Möglichkeit, Studium und Praxiseinsätze im Unternehmen zu kombinieren. Im Rahmen eines solchen dualen Studiums werden zum Beispiel die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre (mit Berufsausbildung Industriekaufmann/-frau) und nun auch Elektroinformationstechnik angeboten. Im letzten Jahr bewarben sich mehr als 1.700 junge Leute um einen Ausbildungs- oder Studienplatz bei der AutoVision GmbH.

Der Start der Bewerbungsphase für die insgesamt 52 Ausbildungsplätze 2018 ist am Samstag, 1. Juli 2017. Bis zum 31. Oktober 2017 können sich Interessierte unter www.autovision-gmbh.com/talente bewerben. Die Online-Bewerbung ist ausschließlich über diese Seite möglich. Auch weitere Informationen zu den Inhalten und Voraussetzungen der einzelnen Ausbildungsangebote können hier nachgelesen werden.

Jetzt bewerben für die Ausbildung 2018 unter: www.autovision-gmbh.com/talente

Foto: AutoVision