Eine Delegation aus der südkoreanischen Stadt Gumi besuchte gestern Wolfsburg / Foto: Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die südkoreanische Stadt Gumi betreibt seit zwei Jahren mit Unterstützung der Wolfsburg AG ein Handels- und Kooperationsbüro in Wolfsburg. Ziel ist es, Kontakte vor Ort zu knüpfen und Ansprechpartner für interessierte koreanische und deutsche Firmen zu sein.

Der Bürgermeister Gumis, Herr NAM Yoo-Chin, hat mit einer 26-köpfgier Delegation am 17. Mai Wolfsburg besucht und sich in das Gästebuch der Stadt eingetragen.
Teilnehmer waren unter anderem Oberbürgermeister Klaus Mohrs, NAM Yoo-Chin (Bürgermeister Gumi)

Foto: Stadt Wolfsburg