Vortrag von Patrick Schreiner
Unterwerfung als Freiheit
Leben im Neoliberalismus

Wolfsburg (WB/IGM WOB) - „Weit über Politik und Wirtschaft hinaus hat sich der Neoliberalismus längst im Alltagsleben der Menschen verankert.“

Patrick Schreiner befasst sich mit seinen unscheinbaren, vermeintlich unpolitischen Erscheinungsformen.
Er fragt nach den alltäglichen Mechanismen, durch die Menschen neoliberale Ansätze und Ideen als gut, angemessen und alternativlos akzeptieren.

Dienstag, 27. Oktober 2015, 18:00 Uhr
Gewerkschaftshaus
Eingang Neue Schule
Wilhelmstr. 5
38100 Braunschweig

Hartwig Erb
Erster Bevollmächtigter IG Metall Wolfsburg

Cornelia Koch
Leiterin IGM-Pendlerort Braunschweig