Foto: Geleakte Daten (über dts Nachrichtenagentur)

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem Daten-Leak, bei dem persönliche Daten von mehreren Politikern und Prominenten im Internet veröffentlicht worden sind, ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Ein 20-jähriger Mann aus Mittelhessen

Foto: Zwei Männer surfen im Internet (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die CDU erwartet nach dem massenhaften Datendiebstahl eine Sicherheitsinitiative der großen Anbieter von Internetkommunikation. "Wir brauchen hier sichere Strukturen nicht nur für Politiker und Prominente, sondern für alle Nutzer in Deutschland",

Foto: Joachim Herrmann (über dts Nachrichtenagentur)

München (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem großangelegten Hackerangriff auf Daten von Politikern und Prominenten hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) Kritik am Krisenmanagement der zuständigen Behörden geübt: "Ich bin erstaunt,

Foto: Polizei (über dts Nachrichtenagentur)

Heilbronn (dts Nachrichtenagentur) - Das BKA hat im Rahmen der Ermittlungen zum Hackerangriff gegen Politiker und Prominente am Sonntag in Heilbronn eine Wohnung durchsucht. Beamte des Bundeskriminalamtes (BKA) hätten am Sonntagmorgen die Wohnräume

Foto über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Fall des Datenklaus bei mehreren hundert Politikern und Prominenten haben die deutschen Sicherheitsbehörden laut eines Berichts der "Bild" bereits kurz nach Bekanntwerden der illegalen Daten-Veröffentlichung den US-Geheimdienst NSA um Hilfe gebeten.

Weitere Beiträge ...