Foto: Hollywood-Schriftzug in Los Angeles (über dts Nachrichtenagentur)

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) - Der Regisseur Barry Jenkins, dessen Film "Moonlight" am Sonntag mit dem Oscar für den besten Film ausgezeichnet wurde, sieht die Filmindustrie als Gegengewicht zur neuen Trump-Regierung in den Vereinigten Staaten.

Foto: Judith Rakers (über dts Nachrichtenagentur)

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) - Moderatorin Judith Rakers ist manchmal genervt von den Arbeitszeiten ihres Arbeitgebers. "Bei der Tagesschau arbeiten wir im Schichtdienst und das heißt Nachtschichten von 23 Uhr bis 6:30 Uhr und Frühdienste ab 4 Uhr", sagte die 41-Jährige der "Lippischen Landes-Zeitung".

Frau mit Kopfhörern (über dts Nachrichtenagentur)

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) - Der deutsche Rapper Majoe ist mit seinem Album "Auge des Tigers" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts.

"Shine a Light" ist Lieblingsfilm von Berlinale-Chef Kosslick / Foto über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Dieter Kosslick, Chef der Internationalen Filmfestspiele Berlin, hat im Gespräch mit der "Heilbronner Stimme" (Samstagsausgabe) den Rolling-Stones-Film "Shine a Light" als besten Berlinale-Film seiner Amtszeit bezeichnet: "Als Eröffnungsfilm 2008 hat er mir schon ziemlich gut gefallen."

Weitere Beiträge ...

Seite 1 von 2