Der Preis ist eine überzeugende Bestätigung für die Qualität von SEAT Fahrzeugen im alltäglichen Einsatz“, sagte Markus Leinemann, Leiter Vertrieb bei SEAT Deutschland, der die Auszeichnung bei der Preisverleihung in Rust entgegennahm. / Foto: SEAT

SEAT Ibiza* holt Gesamtsieg in Kategorie „Kleinwagen“
SEAT Ateca* ist Gesamtsieger bei „Kompakte SUV“
Größter Praxis-Vergleichstest Europas
SEAT Modelle überzeugen bei Fahrverhalten, Komfort und Wirtschaftlichkeit
Weiterstadt/Rust (WB/SEAT) - Bestnoten für den Kleinwagen und den kompakten SUV von SEAT im Test der Praktiker: 250 Fuhrparkmanager haben vom 16. bis zum 18. April die „Firmenautos des Jahres 2018“ gewählt.

Bei Europas größtem Praxis-Vergleichstest bewerteten die Fuhrparkprofis 96 Autos in zwölf Kategorien. Der SEAT Ibiza* und der SEAT Ateca* konnten hierbei die Tester von „Firmenauto“ und DEKRA besonders überzeugen. Sie sicherten sich den Sieg in der Importwertung für SEAT in den Kategorien „Kleinwagen“ und „Kompakte SUV“.

„Wir freuen uns sehr über diesen Doppelsieg. Es erfüllt uns mit großem Stolz, dass unsere Modelle SEAT Ibiza und SEAT Ateca mit diesem renommierten Award ausgezeichnet werden. Der Preis ist eine überzeugende Bestätigung für die Qualität von SEAT Fahrzeugen im alltäglichen Einsatz“, sagte Markus Leinemann, Leiter Vertrieb bei SEAT Deutschland, der die Auszeichnung am Freitagabend bei der Preisverleihung in Rust entgegennahm.

SEAT Ibiza überzeugt auf ganzer Linie
Die 1.0 TGI Ausführung des Kleinwagens, dessen 1-Liter-Motor (Kraftstoffverbrauch, kombiniert: 5,0 l/100 km im Benzinbetrieb und 4,9 m³ CNG/100 km bzw. 3,3 kg CNG/100 km im Gasbetrieb; CO2-Emission, kombiniert: 114 g/km im Benzinbetrieb und 88 g/km im Gasbetrieb; CO2-Effizienzklasse: B im Benzinbetrieb und A+ im Gasbetrieb) 90 PS leistet und mit Start&Stop ausgestattet ist, überzeugt die Tester nicht nur in der Importwertung des Fachmagazins, sondern seit 2017 in fünfter Generation auch unzählige deutsche Kunden.

SEAT Ateca auf vollem Erfolgskurs
Mit seinem in der Klasse der kompakten SUV einzigartigen Raumangebot überzeugt der SEAT Ateca 1.6 TDI (Kraftstoffverbrauch, kombiniert: 4,5 l/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 119 g/km; CO2-Effizienzklasse) – ebenso wie der kleine SEAT Ibiza – mit hohem Komfort. Das sichere Fahrverhalten und vor allem die ausgezeichnete Wirtschaftlichkeit des 1,6-Liter-Turbodiesels mit 85 kW/115 PS konnten dabei besonders überzeugen.