Fotocredit: Klaus Bossemeyer

Wolfsburg (WB/Autostadt) – Am Mittwoch, 19. Dezember, startet die mexikanische Botschaft erneut ihre Initiative "Mobiles Konsulat" in der Autostadt in Wolfsburg.

Von 10 bis 14 Uhr können mexikanische Staatsbürger im MobiDeck (ServiceHaus) verschiedene Dienstleistungen der ortsnahen Behörde in Anspruch nehmen – darunter die Erstellung von Reisepässen und Geburtsurkunden. Der Konsul Dr. Alejandro Rivera Becerra steht für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung.