Erste Reisebus-Übergabe in der Autostadt v.l.n.r.: Mike Vannauer, Regionalleiter MAN Nord, Horst Weihrauch, Geschäftsführer Weihrauch Uhlendorff Reisen, Jörg Battermann, Verkauf Bus MAN Region Nord und Claudius Colsman, Geschäftsführer der Autostadt / Fotocredit: Matthias Leitzke

Wolfsburg (WB/Autostadt) – Mit bis zu 500 Neuwagen-Auslieferungen täglich ist die Autostadt in Wolfsburg als weltweit größtes automobiles Auslieferungszentrum fest etabliert. Mit der Auslieferung von zwei MAN-Reisebussen am  Donnerstag, 5. April, erweitert die Autostadt ihr Portfolio:

Auf der Fahrattraktion „Ausfahrt" übergab Claudius Colsman, Mitglied der Geschäftsführung der Autostadt, erstmals symbolisch den Schlüssel für zwei neue Reisebusse an Horst Weihrauch, Geschäftsführer Weihrauch Uhlendorff Reisen aus Northeim. Das Reiseunternehmen brachte 100 geladene Gäste zur feierlichen Übergabe mit in den Themenpark an den Mittellandkanal.

Reisebuss leitzkeErste Reisebus-Übergabe in der Autostadt / Fotocredit: Matthias Leitzke

Vor der Auslieferung der neuen Busse erkundeten die 100 Gäste die Autostadt auf exklusiven Führungen: Auf dem Programm standen das Automobilmuseum ZeitHaus, die Markenpavillons sowie die KonzernWelt und die bekannten Autotürme. Auf der Ausfahrt konnten die Gäste auch einen Vorläufer moderner Reisebusse bestaunen: einen Büssing-Bus aus dem Jahr 1955, der mehr als zwei Jahrzehnte lang Beschäftigte in das Wolfsburger Werk brachte und seit Dezember 2017 zur Sammlung des ZeitHauses der Autostadt gehört. Auf ihrer Rückreise nach Northeim besuchten die Gäste das Heinrich-Büssing-Haus in Wolfsburg, um mehr über die Geschichte des Gründers der Büssing AG zu erfahren, die 1971 von MAN übernommen wurde.

Die Neuwagenauslieferung gehört zu den Kernaufgaben des automobilen Erlebnisparks: Bis zu 500 Volkswagen oder SEAT werden im KundenCenter täglich an ihre neuen Besitzer übergeben. Bis heute ist das Konzept der Autostadt als touristische Destination, kultureller Veranstaltungsort, Bildungsinstitution und automobiler Erlebnispark einzigartig. Mit der Auslieferung von Reisebussen baut die Kommunikationsplattform des Volkswagen Konzerns ihre Stellung als weltweit größtes automobiles Auslieferungszentrum weiter aus. Nun haben auch Bus- und Reiseunternehmen die Möglichkeit, eine individuelle Übergabe ihres MAN- oder NEOPLAN-Busses in der besonderen Atmosphäre der Autostadt zu erleben.