Enthüllung Polo R Supercar im Volkswagen Pavillon Petter Solberg (links) und Johan Kristoffersson vom Team PSRX Volkswagen / Foto: Volkswagen

Wolfsburg (WB/Autostadt) - Das neue Polo R Supercar feierte am Mittwoch seine Weltpremiere in der Autostadt in Wolfsburg.

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde das Fahrzeug des Teams PSRX Volkswagen Schweden offiziell enthüllt. Zu der Veranstaltung mit den „FIA World RX"-Champions Petter Solberg und Johan Kristoffersson waren neben internationalen Journalisten auch Besucher der Autostadt in den Volkswagen Pavillon eingeladen.

Der 570 PS starke Allradler für die FIA Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) präsentiert sich – nach dem Titelgewinn von Weltmeister Johan Kristofferson in 2017 – im neuen Gewand. Neben einer optimierten Aerodynamik der Frontpartie wird das neue Polo R Supercar künftig mit Verbesserungen im Bereich des Heckspoilers an den Start gehen. Eine neue strategische Partnerschaft sorgt zusätzlich für mehr Dynamik: Volkswagen R, Kompetenzzentrum der leistungsstärksten und sportlichsten Serienmodelle von Volkswagen, wird 2018 Partner des Teams PSRX Volkswagen Schweden und intensiviert die Zusammenarbeit mit Volkswagen Motorsport.

siehe auch  Polo R Supercar