Die HBK 2017 macht Station in der Autostadt Hartmut Adam und Mario Ketterer im Volkswagen 1500 Cabriolet von 1970 / Foto: Matthias Leitzke

Wolfsburg (WB/Autostadt) - Die Hamburg-Berlin-Klassik ist gestartet und die Autostadt in Wolfsburg nimmt zum 10. Mal mit ausgewählten Automobilen aus der Sammlung des ZeitHauses teil.

Zur Jubiläumsfahrt 2017 gehen zehn besondere Volkswagen an den Start, darunter ein Volkswagen Typ 14 Hebmüller Cabrio aus dem Jahr 1949 – der älteste Volkswagen im gesamten Starterfeld. Die 790 Kilometer lange Route der Hamburg-Berlin-Klassik 2017 führt von Hamburg über Wolfsburg und Lübeck zurück nach Hamburg.

Foto: Matthias Leitzke