Foto: Krankenhaus (über dts Nachrichtenagentur)

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Kosten der stationären Krankenhausversorgung sind im Jahr 2017 auf rund 91,3 Milliarden Euro gestiegen. Das Plus betrug im Vergleich zu 2016 (87,8 Milliarden Euro) 3,9 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit.

Foto: Frau vor Informationstafel am Frankfurter Flughafen (über dts Nachrichtenagentur)

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende der Bundespolizeigewerkschaft, Ernst G. Walter, hat mit scharfer Kritik auf Äußerungen des Vorstandsvorsitzenden des Frankfurter Flughafenkonzerns Fraport, Stefan Schulte, zur Praxis der Luftsicherheitskontrollen reagiert.

Foto: EON-Zentrale (über dts Nachrichtenagentur)

Essen (dts Nachrichtenagentur) - Der Energieversorger Eon kann sein Geschäft in Deutschland weiter ausbauen. Wie das Nachrichtenmagazin Focus meldet, hat das Unternehmen seit Jahresbeginn 75.000 neue Kunden gewonnen. Zur Jahresmitte hatte das Plus bei rund 50.000 Kunden gelegen.

Foto: Luft-Messstation (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bernhard Mattes, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), hat das Engagement der Autoindustrie zur Verbesserung der Luftqualität gegen Kritik verteidigt. "Die Luft in Deutschland war nie sauberer als heute:

Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher / Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat das Rentenpaket der Großen Koalition als ungerecht kritisiert. "Die junge Generation wird von der doppelten Haltelinie nichts haben.

Im Frühjahr 2019 soll der erste Spatenstich im 7. Bauabschnitt der A39 nördlich von Wolfsburg gesetzt werden / Foto: resch

Minister Althusmann und Parlamentarischer Staatssekretär Ferlemann verabreden enge Zusammenarbeit für A20 und A39
Hannover (WB/Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung) - Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium Enak Ferlemann und Niedersachsens Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann haben sich kürzlich in Hannover getroffen, um insbesondere die großen niedersächsischen Autobahnprojekte weiter voranzubringen.

Foto: Airbus-Cockpit (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung drängt offenbar darauf, dass ihr Kandidat René Obermann bereits im kommenden Jahr und nicht erst turnusgemäß 2020 an die Spitze des Airbus-Aufsichtsrates rückt. Das berichtet das "Handelsblatt"

Foto über dts Nachrichtenagentur

Minister Althusmann: Positive Neubewertung der Schienenwege gute Nachrichten für das Mobilitätsland Niedersachsen
Hannover (WB/Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung) - Bundesverkehrsminister Scheuer hat gestern, am Dienstag die Liste der Schienenprojekte vorgestellt, die im Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) aus der Kategorie „potenzieller Bedarf“ in die höchste Kategorie „vordringlicher Bedarf“ hochgestuft werden.

Weitere Beiträge ...