Foto: Gleisende (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Neue Zahlen der Bundesregierung machen das ganze Ausmaß der Streckenstilllegungen bei der Deutschen Bahn seit der Bahn-Reform 1994 deutlich. Mehr als 5.400 Kilometer ihres deutschen Streckennetzes seien demnach weggefallen,

Foto: Porsche in der Düsseldorfer Kö (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Aufsichtsratschef der Porsche AG, Wolfgang Porsche, hat sich mit scharfer Politiker-Schelte den Unmut von EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska zugezogen. Sie habe sich "wirklich sehr gewundert",

Foto: Heizung (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Für Millionen Verbraucher steigen die Heizkosten zum Jahreswechsel deutlich: Im Januar, Februar und März werden rund 290 Versorger ihre Grundtarife erhöhen – im Durchschnitt um rund neun Prozent.

Foto: Chinesische Flagge (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Übernahmen und Beteiligungen durch chinesische Investoren in Deutschland ist zum zweiten Mal in Folge deutlich gesunken. Das geht aus aktuellen Daten der Beratungsgesellschaft EY hervorgeht,

Foto: Japanische Yen (über dts Nachrichtenagentur)

Tokio (dts Nachrichtenagentur) - Nach den Kursverlusten an den US-Börsen hat sich der Wertverfall am Dienstag an den Börsen in Asien fortgesetzt. Der Nikkei-Index in Japan notierte am Dienstag kurz vor der Handelspause bei 19.150 Punkten und damit mehr als fünf Prozent unter Vortagesschluss.

Foto: Steak auf einem Grill (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In Deutschland wird deutlich mehr Schweinefleisch produziert als gegessen. Der Selbstversorgungsgrad ist im vergangenen Jahr nach vorläufigen Berechnungen erstmals auf 120 Prozent gestiegen, berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung"

Foto: Reinigungskraft in einer U-Bahn-Station (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph Schmidt, warnt vor einer Anhebung des Mindestlohns auf 12 Euro, wie es die Bundesminister Olaf Scholz und Hubertus Heil fordern. "Es kann doch nun wirklich nicht ratsam sein,

Foto: Audi (über dts Nachrichtenagentur)

Ingolstadt (dts Nachrichtenagentur) - Der neue Audi-Chef Bram Schot fordert als Konsequenz aus dem Dieselskandal ein Umdenken im Konzern. "Ich will Leute mit hundert Prozent Transparenz", sagte Schot der "Süddeutschen Zeitung" (Montagsausgabe). "Da reicht es mir nicht,

Weitere Beiträge ...