Foto: Euroscheine (über dts Nachrichtenagentur)

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Rund 87 Prozent der Tarifbeschäftigten in Deutschland erhalten im Jahr 2018 Weihnachtsgeld. Das durchschnittliche Weihnachtsgeld beträgt 2.583 Euro brutto, 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit.

Foto: Rollstühle im Krankenhaus (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In der Auseinandersetzung über die Neutralität der Unabhängigen Patientenberatung (UPD) hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) eine Neuordnung des Vergabeverfahrens gefordert. "Um in Zukunft Neutralität zu gewährleisten,

Foto: Weihnachtsschmuck (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der extrem trockene Sommer hat keinen Einfluss auf die Zahl der Weihnachtsbäume, die in diesem Jahr in Deutschland zur Verfügung steht, die Preise steigen aber trotzdem. Das sagte Saskia Blümel, Geschäftsführerin des Bundesverbands

Foto: Soldaten der British Army (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Waffenhersteller Heckler & Koch hat laut der "Welt" einen Großauftrag zur Verbesserung und Modernisierung älterer Sturmgewehre der britischen Streitkräfte erhalten. Im Gegensatz zu Neubeschaffungsvorhaben

Foto: Frau an einem Laptop (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der deutsche Arbeitsmarkt wird sich nach Angaben von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) weiter positiv entwickeln. In den nächsten sieben Jahren würden durch den technischen Fortschritt im Vergleich zu heute zwar 1,3 Millionen Arbeitsplätze wegfallen,

Foto: Stromtankstelle für E-Auto (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts wachsender Elektroauto-Zahlen in Deutschland fordern Verbraucherschützer ein Ende des Tarif-Wirrwarrs an Stromtankstellen. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Samstagsausgabe) schlägt

Foto: Atomkraftwerk (über dts Nachrichtenagentur)

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) - Hacker haben offenbar Tausende sensible Dateien von den Servern eines französischen Konzerns gestohlen, der unter anderem am Bau von Atomanlagen und Gefängnissen beteiligt ist. Das Unternehmen habe den Angriff auf Anfrage bestätigt,

Foto: Signalleuchten der Deutschen Bahn (über dts Nachrichtenagentur)

München (dts Nachrichtenagentur) - Der private Zuganbieter Flixtrain muss vorerst seinen Plan aufgeben, der Deutschen Bahn auf der neuen und viel genutzten Schnellstrecke Berlin-München Konkurrenz zu machen. Flixtrain hat kurzfristig kein Wagenmaterial zur Verfügung,

Weitere Beiträge ...