Foto: Sicherheitskontrolle am Flughafen (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutschen Flughäfen dringen auf eine umfassende Privatisierung der Passagierkontrollen. Der Vorstandsvorsitzende von Fraport, des Betreibers des Frankfurter Flughafens, Stefan Schulte, sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben),

Foto: Strommast (über dts Nachrichtenagentur)

Karlsruhe (dts Nachrichtenagentur) - Der Karlsruher Energiekonzern EnBW profitiert derzeit davon, dass seine Geschäfte in der Türkei ausgerechnet in US-Dollar abgerechnet werden. "Der Verfall des Lira-Kurses hat derzeit keine nennenswerten Auswirkungen auf unser Türkeigeschäft",

Foto: IKEA-Filiale (über dts Nachrichtenagentur)

Delft (dts Nachrichtenagentur) - Die immer wieder wegen angeblicher Steuervermeidung in der Kritik stehende Möbelhauskette IKEA will ein verlässlicher Steuerzahler sein. Dem Nachrichtenmagazin Focus erklärte der seit einem Jahr amtierende IKEA-Vorstandschef Jesper Brodin:

Foto: Gleisanlage (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Deutsche Bahn will sich mit ihrem eigenen Glasfasernetz am Ausbau des schnellen Internets in Deutschland beteiligen. "Wir haben an unseren 33.000 Kilometern Streckennetz bisher 18.500 Kilometer mit Glasfaser ausgerüstet. Diese Glasfasern sind nicht vollständig

Foto: Zugschaffner am Bahnsteig (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Deutsche Bahn will im nächsten Jahr mindestens 15.000 neue Mitarbeiter einstellen. "Wir wollen wachsen und werden im nächsten Jahr mindestens 15.000 Mitarbeiter neu einstellen. In diesem Jahr werden es mindestens 19.000 sein",

Foto: Reisender an einem Fahrkartenautomaten der Bahn (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr ihre Ticketpreise erhöhen. "Im Durchschnitt werden die Preise des Fernverkehrs deutlich unterhalb der Inflationsrate steigen, die derzeit bei rund zwei Prozent liegt", sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn,

Foto: Strommast (über dts Nachrichtenagentur)

Oldenburg (dts Nachrichtenagentur) - Der Energiekonzern EWE will sich mit einer fokussierten Strategie attraktiv für einen neuen Investor machen. "Jetzt mit der neuen Strategie, können wir die Partnersuche forcieren", sagte Vorstandschef Stefan Dohler dem "Handelsblatt" (Donnerstagsausgabe).

Foto: ICE der Deutschen Bahn (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts der zunehmenden Verspätungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn (DB) wächst in der Bundesregierung die Kritik am Vorstand des Staatsunternehmens. "Ich bin sehr unzufrieden, wie das zurzeit läuft. Das muss besser werden,

Weitere Beiträge ...