Foto: Euromünzen (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die von Union und SPD geplante Anhebung der Erwerbsminderungsrente könnte die Rentenversicherung mit Mehrausgaben von bis zu 1,7 Milliarden Euro im Jahr belasten. "Die Kosten für die Reform der Erwerbsminderungsrenten

Foto: Bundesgerichtshof (über dts Nachrichtenagentur)

Karlsruhe (dts Nachrichtenagentur) - Grundstückseigentümer haften dafür, wenn von ihnen beauftragte Handwerker Reparaturarbeiten durchführen und dadurch das Nachbargrundstück durch einen Brand beschädigt wird. Das urteilte der

Foto: Frau mit Einkaufstasche (über dts Nachrichtenagentur)

Metzingen (dts Nachrichtenagentur) - Der neue Hugo-Boss-Chef Mark Langer hat sich von der Vision seines Vorgängers, ins Luxussegment vorzustoßen, verabschiedet. "Erstens waren wir nie wirklich im Luxussegment. Aber schon mit dem Ziel

Foto: Audi (über dts Nachrichtenagentur)

München (dts Nachrichtenagentur) - Im Zuge des Dieselskandals hat die Staatsanwaltschaft München erneut eine Razzia bei Audi durchgeführt. So wurden am Dienstag neben einer Privatwohnung in Baden-Württemberg auch Büro- und Geschäftsräume

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse (über dts Nachrichtenagentur)

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem Kursrutsch an den Börsen in den USA und Asien ist der DAX am Dienstagmorgen mit einem Minus, aber nicht so schwach wie befürchtet in den Handel gestartet. Kurz nach 9:30 Uhr wurde der Index

Streik (über dts Nachrichtenagentur)

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) - IG Metall und Arbeitgeber in Baden-Württemberg haben sich am späten Montagabend geeinigt und damit einen sogenannten "Pilotabschluss" erzielt, der in anderen Regionen übernommen werden kann.

Foto: Porsche in der Düsseldorfer Kö (über dts Nachrichtenagentur)

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) - Der Autobauer Porsche will bis 2022 über sechs Milliarden Euro in Elektromobilität investieren. Das teilte der Sportwagenhersteller am Montag mit. Dazu gehöre die Investition in Plug-in-Hybride und in rein elektrische Fahrzeuge.

Foto: Bundesagentur für Arbeit (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Da viele ältere Menschen 2018 den deutschen Arbeitsmarkt verlassen, sind Fachkräfte immer verzweifelter gesucht. "Die Unternehmen haben es immer schwerer, Stellen zu besetzen", sagte Ulrich Walwei,

Weitere Beiträge ...