Foto: Mercedes-Stern (über dts Nachrichtenagentur)

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) - Daimler-Chef Dieter Zetsche wird sein Vorstandsmandat zum Ende der Hauptversammlung im Jahr 2019 niederlegen. Das teilte Daimler am Mittwochvormittag mit.

Volkswagens Lkw-Sparte Traton will Börsengang nicht um jeden Preis / Foto über dts Nachrichtenagentur

München (dts Nachrichtenagentur) - Der vielfach erwartete Börsengang von Volkswagens Lkw-Sparte Traton im kommenden Jahr ist nicht unbedingt sicher. "Es wird keinen Börsengang um jeden Preis geben", sagte Traton-Chef Andreas Renschler dem "Handelsblatt".

Foto: Industrieanlagen (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat seine Konjunkturprognose für das laufende Jahr gesenkt und deshalb von der Bundesregierung schnelleres Handeln verlangt. "Die Industrie wartet ungeduldig auf Wirtschaftspolitik der Bundesregierung,

Foto: Straßenbau (über dts Nachrichtenagentur)

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe sind im Juli 2018 im Vorjahresvergleich nominal um 10,1 Prozent gestiegen. Damit wurde der höchste jemals gemessene Wert an Aufträgen in einem Juli in Deutschland erreicht,

Foto: Luft-Messstation (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Mit einem 5-Punkte-Plan will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) Fahrverbote in Deutschland verhindern. Ein entsprechendes Konzept hat er am Sonntag im Kanzleramt bei einem Treffen mit den Vorstandsvorsitzenden von BMW, Daimler und Volkswagen vorgestellt,

Foto: Büro-Hochhaus (über dts Nachrichtenagentur)

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Versicherungskonzerne gehen bei der Geldanlage stärker ins Risiko, als bisher üblich. Eine Studie des Vermögensverwalters Blackrock, über die das "Handelsblatt" berichtet, zeigt, dass die Versicherer dabei sind, ihre Portfolios grundlegend umzubauen.

Foto: Euromünzen (über dts Nachrichtenagentur)

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Verkaufspreise im Großhandel sind im August 2018 im Vorjahresvergleich um 3,8 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Die Veränderung gegenüber dem Vorjahr hatte im Juli

Foto: Frau an einem Laptop (über dts Nachrichtenagentur)

Washington (dts Nachrichtenagentur) - Die Sozialpolitik in Europa ist laut einer Studie der Weltbank unzureichend auf den digitalen Wandel der Arbeitswelt vorbereitet und muss modernen Beschäftigungsverhältnissen angepasst werden. Ein Fahrer für die Mobilitätsplattform Uber erhalte zwar Einkommen,

Weitere Beiträge ...