Foto: Britische Polizei (über dts Nachrichtenagentur)

Amesbury (dts Nachrichtenagentur) - Im dem neuen Vergiftungsfall in Großbritannien war nach Angaben der Polizei ebenfalls das Nervengift Nowitschok involviert. "This evening we have received test results from Porton

Foto: Margot Käßmann (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Margot Käßmann, schlägt der evangelischen Kirche einen anderen Umgang mit Paaren vor, die sich scheiden lassen. "In der Kirche könnten wir zeigen,

Foto: Polizei bei Anti-G20-Protest in Hamburg (über dts Nachrichtenagentur)

Münster (dts Nachrichtenagentur) - Im vergangenen Jahr hat die Polizei 75 Mal auf Menschen geschossen. 14 Personen wurden durch Polizeikugeln getötet, 39 verletzt, wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben) unter Berufung

Foto: Polizeiabsperrung (über dts Nachrichtenagentur)

Bremen (dts Nachrichtenagentur) - Im Bremer Stadtteil Huchting sind am frühen Donnerstagmorgen drei Menschen bei einer Explosion in einem Reihenhaus ums Leben gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache war gegen 4:30 Uhr das Dachgeschoss des Hauses explodiert,

Foto: Joliot-Curie-Platz in Halle (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Auto ist in Deutschland nach wie vor das Verkehrsmittel Nummer eins, auch wenn die Bedeutung des Fahrrads und des öffentlichen Verkehrs leicht zunimmt. Das zeigt eine noch unveröffentlichte Studie im Auftrag

Foto: Franziskus (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin/Rom (dts Nachrichtenagentur) - Der Münsteraner Kirchenrechts-Professor Thomas Schüller hat die jüngsten Äußerungen des Papstes zum Kommunionstreit der deutschen Bischöfe als vieldeutig und teilweise kryptisch bezeichnet.

Foto: LKW (über dts Nachrichtenagentur)

Madrid (dts Nachrichtenagentur) - Auf der Suche nach einer vermissten Tramperin aus Deutschland ist in Spanien eine Leiche gefunden worden. Laut eines Berichts der Zeitung "El Correo" sei die Frau am Donnerstag um 15:20 Uhr an einer Tankstelle

Foto: Generalbundesanwalt (über dts Nachrichtenagentur)

Karlsruhe (dts Nachrichtenagentur) - Generalbundesanwalt Peter Frank hat vor Anschlägen mit biologischen Kampfstoffen gewarnt. "Wir müssen uns davon verabschieden, dass terroristische Straftaten immer nach dem gleichen Muster erfolgen",

Weitere Beiträge ...