Foto: Festnahme mit Handschellen (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundespolizei muss bei Abschiebungen häufiger zu Hilfsmitteln wie Handfesseln zurückgreifen. Das geht aus einer Übersicht der Behörde zu Rückführungen im Jahr 2016 hervor, berichtet die "Welt" (Montagsausgabe).

Foto: Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung (über dts Nachrichtenagentur)

Köln (dts Nachrichtenagentur) - Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio will künftig harte Vollstreckungsmaßnahmen gegen säumige Zahler vermeiden. "Beitragsverweigerer in Beugehaft zu nehmen, halte ich für unangemessen und auch nicht für sinnvoll", sagte Stefan Wolf,

Foto: Hipster in Berlin-Kreuzberg (über dts Nachrichtenagentur)

London (dts Nachrichtenagentur) - David Beckham setzt in Sachen Körperpflege zunehmend auf seine Geschlechtsgenossen: "Inzwischen achten mehr Männer auf sich, auf ihre Haut, ihren Look, ihre Ernährung", sagte der 42-Jährige der "Gala"(Ausgabe 31/2017). "Da hat sich in den letzten zehn Jahren viel verändert."

Foto: Schweizer Polizist (über dts Nachrichtenagentur)

Schaffhausen (dts Nachrichtenagentur) - Nach einem Angriff mit einer Motorsäge auf Mitarbeiter einer Versicherung im schweizerischen Schaffhausen ist der Tatverdächtige gefasst worden. Der Mann sei in der Gemeinde Thalwil im Kanton Zürich verhaftet worden, teilte die Polizei am Dienstagabend mit.

Wolfsburg (WB/resch) - Ein Obdachloser hat am Montagvormittag mit einer Kettensäge fünf Menschen angegriffen und verletzt. Die Innenstadt des schweizerischen Ortes Schaffhausen war über Stunden abgesperrt.

Foto: Bücher (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Deutsche Lehrerverband (DL) schlägt Alarm: Schüler und Studenten in Deutschland hätten zunehmend Probleme, längere Texte zu analysieren. "Junge Menschen sind immer weniger bereit, sich auf diese Anstrengung überhaupt einzulassen",

Bodrum (dts Nachrichtenagentur) - Bei dem Erdbeben in der Ägäis in der Nacht zu Freitag sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Behördenangaben aus Griechenland und der Türkei sind außerdem rund 120 Personen verletzt worden.

Weitere Beiträge ...