Foto: Polizist (über dts Nachrichtenagentur)

Cottbus (dts Nachrichtenagentur) - Mit umfangreichen Hausdurchsuchungen ist die Polizei am frühen Mittwochmorgen in vier Bundesländern gegen rechtsextreme Hooligans vorgegangen. Das berichtet der RBB. Im brandenburgischen Cottbus, in Frankfurt (Oder),

Foto von Rettungsgasse/Pixabay

ADAC Stauprognose für 12. bis 14. April
Wolfsburg (WB/ADAC) - Am Wochenende starten acht Bundesländer und einige Nachbarstaaten in die Osterferien, was auf den Ballungsraumautobahnen und den wichtigsten Reiserouten am Freitagnachmittag und Samstag zu starkem Verkehr führen wird. Stauchaos erwartet der ADAC jedoch nicht.

Foto: Bundespolizei (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Deutsche Bundespolizisten hat in den vergangenen beiden Jahren eine steigende Zahl an Flüchtlingen am Besteigen von Flügen aus Griechenland nach Deutschland oder in andere Staaten der EU gehindert.

Foto: Bundesgerichtshof (über dts Nachrichtenagentur)

Karlsruhe (dts Nachrichtenagentur) - Sportlehrer sind verpflichtet, bei Notfällen im Unterricht Erste-Hilfe-Maßnahmen zu ergreifen. Ihnen obliege die Amtspflicht, etwa erforderliche und zumutbare Erste-Hilfe-Maßnahmen rechtzeitig und in ordnungsgemäßer Weise durchzuführen, urteilte der Bundesgerichtshof (BGH) am Donnerstag.

Foto: Äthiopien (über dts Nachrichtenagentur)

Addis Abeba (dts Nachrichtenagentur) - Bei dem Absturz einer Boeing 737 MAX 8 der äthiopischen Fluggesellschaft Ethiopian Airlines Anfang März hat die Crew offenbar den Notfallplan des Herstellers korrekt befolgt. Das geht aus dem vorläufigen Untersuchungsbericht zu dem Unglück hervor, den Äthiopiens Verkehrsministerin Dagmawit Moges am Donnerstag in Addis Abeba vorstellte.

Foto: Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Schauspieler Jürgen Tarrach geht mit seinem Aussehen entspannt um. "Ich empfinde mich nicht als gutaussehenden Mann, aber ich leide darunter nicht. Ich bin mit meinem Äußeren, soweit das möglich ist, im Reinen",

Foto: Polizeiwagen (über dts Nachrichtenagentur)

Engelsbach (dts Nachrichtenagentur) - In der Nähe des Flugplatz Engelsbach sind drei Menschen beim Absturz eines Kleinflugzeuges ums Leben gekommen. Das Unglück hatte sich am Sonntagnachmittag gegen 15:30 Uhr ereignet. Die Absturzursache sei noch ungeklärt,

Foto: Autobahn-Baustelle (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesweit sind 10,6 Prozent der Autobahnen und 17,7 Prozent der Bundesstraßen in einem derart schlechten Zustand, dass so schnell wie möglich "Erhaltungsmaßnahmen" geprüft werden müssen. Das berichtet "Bild" (Samstagausgabe)

Weitere Beiträge ...