Foto: Notarzt (über dts Nachrichtenagentur)

Heidelberg (dts Nachrichtenagentur) - In der Gemeinde Oftersheim im baden-württembergischen Rhein-Neckar-Kreis ist am Mittwochmorgen ein 61-jähriger Bauarbeiter nach einem Sturz in eine Baugrube gestorben. Arbeitskollegen hatten den Mann

bewusstlos aufgefunden und sofort die Rettungskräfte verständigt, teilte die Polizei mit. Der Verletzte wurde am Unfallort zunächst von einem Notarzt reanimiert und anschließend in ein Krankenhaus gebracht, wo er später seinen Verletzungen erlag.

Weitere Ermittlungen der Kriminalpolizei dauerten zunächst noch an. Auch das Gewerbeaufsichtsamt des Landkreises und die Berufsgenossenschaft wurden eingeschaltet.