Foto: Französische Polizisten (über dts Nachrichtenagentur)

Paris (dts Nachrichtenagentur) - Auf den Champs-Elysées in Paris sind am Donnerstagabend offenbar Schüsse gefallen. Das berichten französische Medien übereinstimmend. Dabei sollen zwei Polizisten verletzt worden sein.

Der mögliche Schütze sei von Einsatzkräften niedergeschossen worden. Die Pariser Polizei rief auf Twitter dazu auf, den Bereich zu meiden. Die Hintergründe sind noch unklar.