Foto: Polizei (über dts Nachrichtenagentur)

Bremen (dts Nachrichtenagentur) - Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) hat sich vor der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts Leipzig zuversichtlich gezeigt, die Deutsche Fußball-Liga (DFL) künftig an den Polizeikosten für sogenannte Hochrisikospiele

Klaus Hettwer und links Christian Bruchmann / Foto: SV Tell Mörse

Mörse (WB/SVDer März König: Dieses Jahr hat er es nicht so spannend gemacht und holte sich bereits im März das Ticket für das Finalschießen im Dezember.

Hehlingen (WB/Uwe Richter) - Fußball-Bezirksligist TSV Hehlingen und Trainer Kenny Hülsebusch, der ohnehin nach der Saison aufhören wollte, gehen ab sofort getrennte Wege.

AOK-Stadion / Foto: Wolfsburg AG

Fabian Riaz tritt mit dem VfL-Song "Immer nur du" auf
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Das Viertelfinal-Rückspiel des VfL Wolfsburg in der UEFA Women’s Champions League gegen Titelverteidiger Olympique Lyon (heute, Mittwoch, 27. März, Anstoß um 18.15 Uhr; Stadionöffnung 16.45 Uhr) findet vor größtmöglicher Kulisse statt: Zum ersten Mal wird eine Partie der VfL-Frauen im AOK Stadion ausverkauft sein.

Jan Nijenhuis (17) wechselt zu den Grizzlys / Foto: CityPress GmbH

17 Jahre junger Stürmer kommt von den Jungadlern Mannheim
Charly Fliegauf: „Quirliger Außenstürmer mit großem Ehrgeiz“
Wolfsburg (WB/Grizzlys Wolfsburg) - Die Grizzlys Wolfsburg richten ihren Kader für die kommenden Spielzeiten perspektivisch aus. Mit Jan Nijenhuis (17) wechselt ein talentierter Stürmer von den Jungadlern Mannheim zu den Niedersachsen und erhält einen mehrjährigen Kontrakt.

Foto: Manuel Neuer (Deutsche Nationalmannschaft) (Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur)

Amsterdam (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr Auftaktspiel der EM-Qualifikation gegen die Niederlande mit 3:2 gewonnen. Das erste Tor der Partie schoss Leroy Sané in der 15. Spielminute nach einer Vorlage von Nico Schulz.

Foto: Timo Werner im Trikot der Nationalmannschaft (Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur)

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) - Im Freundschaftsspiel haben sich die deutsche Nationalmannschaft und Serbien mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Das erste Tor der Partie erzielte Luka Jović in der 12. Minute für Serbien. Nach einem Eckball von der rechten Seite, der an den ersten Pfosten getreten worden war, ging Joshua Kimmich ins Kopfballduell mit Nemanja Maksimović und köpfte diesem das Leder an den Rücken.

Foto: VfL Wolfsburg

Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Gute Nachricht für jene Fans der VfL-Frauen, die nicht vor Ort in Frankreich dabei sein können, sowie für alle deutschen Frauenfußball-Freunde: Das Viertelfinal-Hinspiel in der UEFA Women’s Champions League zwischen Olympique Lyon und dem VfL Wolfsburg (morgen, 20.45 Uhr) wird live auf dem YouTube-Kanal des VfL Wolfsburg gestreamt.

Weitere Beiträge ...