Bayern nach Kantersieg gegen Wolfsburg Tabellenführer / Foto über dts Nachrichtenagentur

München (dts Nachrichtenagentur) - Am 25. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg mit 6:0 gewonnen. Durch den Sieg ziehen die Bayern aufgrund des besseren Torverhältnisses an Borussia Dortmund vorbei und klettern an die Tabellenspitze. In der 34. Minute erzielte Serge Gnabry den Führungstreffer für die Bayern.

Foto: Matija Nastasic (Schalke) (über dts Nachrichtenagentur)

Bremen (dts Nachrichtenagentur) - Zum Auftakt des 25. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen gegen Schalke mit 4:2 gewonnen. Schalke war in der ersten Halbzeit extrem gut gestartet, hatte viele Möglichkeiten und Breel Embolo brachte die Königsblauen

Barbara Leu belegte mit Teiler 54,7 den 2. Platz in der Monatswertung / Foto: Schützenbrüderschaft Vorsfelde von 1846

Vorsfelde (WB/Schützenbrüderschaft Vorsfelde von 1846) - Die Schützenschwestern aus Vorsfelde haben ihren Damenmonatspokal März ausgetragen. In diesem Monat war der beste Teiler entscheidend für die Platzierung:

Foto: Julian Weigl (BVB) (über dts Nachrichtenagentur)

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) - In der Champions League ist Borussia Dortmund im Achtelfinale gegen Tottenham Hotspur ausgeschieden. Die Dortmunder verloren die Partie am Dienstagabend 0:1. Das Hinspiel in England hatten sie 0:3 verloren.

Stürmer Spencer Machacek / Foto: CityPress24

18-Tore-Angreifer bleibt ein weiteres Jahr bei den Grizzlys
Charly Fliegauf: „Spencer hat sich durch Leistung empfohlen“
Wolfsburg (WB/Grizzlys Wolfsburg) -  Die Grizzlys Wolfsburg können weiter auf den Einsatz und die Tore ihres Stürmers Spencer Machacek bauen. Der 30-jährige Angreifer hat bei den Niedersachsen einen Einjahresvertrag unterzeichnet. In der abgelaufenen Saison gelangen dem Kanadier in 49 Spielen 18 Tore und 13 Vorlagen.

Bodo Altmann (links) und Christian Bruchmann (rechts) / Foto: Tell Mörse

Mörse (WB/Tell Mörse) - Auch im Monat Februar wurde geschossen. Bodo Altmann erreichte am 22.02.2019 mit 17 von 30 möglichen Ringen Platz 1 und somit ein Ticket für das Finalschießen im Dezember.

Foto: Robin Knoche (VfL Wolfsburg) (über dts Nachrichtenagentur)

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) - Am 24. Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich der VfL Wolfsburg und Werder Bremen mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Das erste Tor der Partie fiel in der 54. Spielminute: John Anthony Brooks verwandelte einen Freistoß

Spencer Machacek und Daniel Sparre von den Grizzlys Wolfsburg feiern das Tor zum 1:1 während des Spiels zwischen den Grizzlys Wolfsburg und den Iserlohn Roosters am 03.03.2019 in Wolfsburg, Deutschland. / Foto von Moritz Eden/City-Press GmbH

Wolfsburg (WB/Grizzlys Wolfsburg) - Neun Tore erlebten die rund 3.700 Fans beim letzten Saisonspiel der Grizzlys. Die Niedersachsen setzten sich durch Tore von Spencer Machacek, Daniel Sparre, Gerrit Fauser und Kris Foucault, der beim Comeback doppelt traf, gegen die Iserlohn Roosters durch. Der Saisonabschluss findet am kommenden Sonntag im Hallenbad Wolfsburg statt.

Weitere Beiträge ...