Foto: Formel-1-Fans mit Ferrari-Fahne (über dts Nachrichtenagentur)

Spa-Francorchamps (dts Nachrichtenagentur) - Ferrari-Pilot Charles Leclerc hat das Formel-1-Rennen in Belgien gewonnen. Zweiter in Spa wurde der WM-Führende Lewis Hamilton (Mercedes). Bereits kurz nach dem Start war der WM-Dritte Max Verstappen (Red Bull)

Foto: pixel2013/Pixabay

Die Wölfe trennen sich am 3. Spieltag vom SC Paderborn 07 mit 1:1
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - In einem hochspannenden Duell verpasste der VfL Wolfsburg durch ein 1:1 (0:1) - Unentschieden gegen den Aufsteiger aus Paderborn den perfekten Saisonstart.

Foto: Formel-1-Rennauto von Ferrari (über dts Nachrichtenagentur)

Spa-Francorchamps (dts Nachrichtenagentur) - Beim Großen Preis von Belgien wird am Sonntag die vorderste Startreihe in rot getaucht sein. Ferrari-Pilot Charles Leclerc holte im Qualifying am Samstagnachmittag die Pole Position,

Foto: Formel-1-Rennauto von Mercedes (über dts Nachrichtenagentur)

Genf (dts Nachrichtenagentur) - Der Autorennfahrer Mick Schumacher stellt sich darauf ein, eine Familientradition in der Formel 1 fortzusetzen und in die Königsklasse des Motorsports einzusteigen. "Es geht darum, den richtigen Moment zu erwischen",

Foto: Timo Werner (RB Leipzig) (über dts Nachrichtenagentur)

Mönchengladbach (dts Nachrichtenagentur) - Zum Auftakt des 3. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig bei Borussia Mönchengladbach mit 3:1 gewonnen und sich damit nach drei Siegen in Folge vorerst auf Platz eins der Tabelle gesetzt.

Foto: Oliver Kahn (über dts Nachrichtenagentur)

München (dts Nachrichtenagentur) - Oliver Kahn wird in den Vorstand des FC Bayern München berufen. Das teilte der Verein am Freitag mit. Bei der Sitzung des Aufsichtsrates hätten die Mitglieder den einstimmigen Beschluss gefasst, hieß es.

Foto: Fußballfans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft (über dts Nachrichtenagentur)

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Bundestrainer Joachim Löw hat Luca Waldschmidt vom SC Freiburg erstmals in das DFB-Team berufen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag mit. Der Stürmer war zuletzt bei der U21-EM in Italien und San Marino

Innenverteidiger Felix Uduokhai / Foto: VfL Wolfsburg

Felix Uduokhai wird für eine Saison in die Fuggerstadt verliehen
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Innenverteidiger Felix Uduokhai wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum Liga-Konkurrenten FC Augsburg.

Weitere Beiträge ...